Sonntag, 5. April 2015

Sonnabendeinkauf und Farmer's Market in Vancouver

Einkaufen macht dann Spaß, wenn Zeit vorhanden ist und nicht immer durch dieselben Geschäfte durchgeflügt wird. Bei den US-Eisenpfannen bei Welk's wäre ich beinahe schwach geworden. Ein Bummel über den lokalen Farmer'Market hat den Einkauf abgerundet und nebenbei gab es noch viel Freude an den letzten Kirschblüten dieser Saison 
Jetzt gilt es den Abend vor dem Ostersonntag zu genießen und überhaupt...

Kommentare:

  1. Mensch, Du scheinst wirklich entspannte Tage hier zu genießen :-). Unser Kurzurlaub war viel zu schnell vorbei, aber wir hatten super Wetter. Nun sitz ich hier mit 2500 Fotos oder so von den knapp 4 Tagen *lach*. Freu mich schon auf Deine weiteren Erlebnisse im Urlaub.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in der Tat endlich, endlich Entspannung. Herrrrrrrlich.

      2500 Bilder, das ist fürwahr eine Menge!!! Die ersten konnte ich mir gerade anschausn, wunderbar die CDN-Gänse vor dem See. Tja, das Wetter wurde einmal wisded völlig anders, als vor einer Woche angesagt. Grüße

      Löschen

Vielen Dank für den Kommentar, das freut mich sehr. Nach Ansicht werde ich ihn veröffentlichen.

Ich bitte um Verständnis, daß ich in den nächsten Wochen nicht immer gleich dazu kommen kann. Trotzdem ist mir die Kommentierung natürlich wertvoll. Danke nochmals

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...