Sonntag, 11. Mai 2014

San Francisco 2012

San Francisco im Jahre 2012. Dort hatten eine Ferienwohnung im schönen Noe Valley gemietet. Da die ganze Stadt auf vielen Bergen erbaut wurde, kamen wir straßenseitig auf ebener Erde in die Wohnung mit Wohnzimmer mit Küche, Flur und Duschbad sowie einer großen Terrasse. Die Schlafzimmer und das Hauptbad befanden sich im Stock darunter. Eins der Schlafzimmer hatte dann den Zugang zum Garten mit einem romantischen kleinen Eßplatz mit Blick auf Zitronen & Co. 
meine Whg. ebenerdig x 2

in Mission

was würden Vegetarier und Veganer dazu sagen?



scate boarding/city surfing



Sehr angetan hatten es mir die vielen original historischen Straßenbahnzüge aus verschiedenen Ländern. Sie befahren die Linie F nach Fisherman's Wharf: 
Straßenbahnlinie F

ein weiteres Exemplar


yeah, ich habe noch sehr viel mehr Photos als hier zu sehen


Cable Car

im Zug der Straßenbahnlinie F

im Golden Gate Park

gegenüber vom Golden Gate Park

... und das gibt es bei Whole Foods

die Brücke kennt wohl jeder

Fisherman's Wharf

und zurück mit der F in Richtung Castro


...links die sehr große Terrasse, darunter der Garten

Downtown


im Westfield Centre



Die berühmten Painted Ladies

...und nochmals die kleinen Millionenobjekte


nahebei



yeah, hier geht es die berühmten Serpentinen hinunter

Cable Car


...und überhaupt 

Kommentare:

  1. *lach* erinnert mich an unseren Aufenthalt dort letztes Jahr, nur dass Du deutlich besseres Wetter hattest. Evtl. haben wir die Chance, dieses Jahr nochmal hinzukommen. Diesmal auf Firmenkosten, da der Gatte dort eine Schulung hat.

    Schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Dir für den Kommentar, Yvonne.

      Ursprünglich wollte ich diesen Beitrag hier nur kurz erscheinen lassen, weil meine Freundin die Bilder für ihr neues Solkrogen-Buch benötigt. Ich wollte daraus dann mehrere Beiträge machen und zuvor aber erst einmal jede Menge canadische 2014-Bilder und Berichte veröffentlichen.

      Nun lasse ich es so und werde wohl später Teile davon mit mehr Text noch einmal veröffentlichen.

      In der Tat hatten wir fast nur Sonne und das ist für mich dann etwas problematisch, da ich Sonne nicht sehr gut vertrage. Aber ich konnte mich vorbereiten aufgrund der stabilen Wetterlage.

      Es waren schöne und farbenfrohe dreieinhalb Wochen, die wir dort verbrachten.

      Werde auch bald wieder auf Deinen Blog schauen, bin immer noch in der Etablierungsphase nach CDN.

      Beste Grüße aus Berlin

      Löschen

Vielen Dank für den Kommentar, das freut mich sehr. Nach Ansicht werde ich ihn veröffentlichen.

Ich bitte um Verständnis, daß ich in den nächsten Wochen nicht immer gleich dazu kommen kann. Trotzdem ist mir die Kommentierung natürlich wertvoll. Danke nochmals

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...