Montag, 30. Januar 2017

Freitagvormittag in Berlin: Gedächtniskirche

Seit Beginn des Jahres ist der Freitag immer frei - wie wunderbar!!!! ☺☺☺ Was tun in diesen extra Lebensstunden?
Beispielsweise  hatte ich am vorletzten Freitag eine liebe Freundin besucht und dabei mich auch = von ihren beiden putzmunteren, schmusigen Katzen vereinnahmen lassen:
Das war ein schöner FrüStü-Besuch mit vielen netten Gesprächen. 

Zuvor war der allererste Freitag ganz dem Faulsein, Schreiben, Lesen usw. gewidmet. 

Doch was nun am letzten Freitag tun? Ach ja, ich wollte ja schon seit langer Zeit einmal wieder den kompletten Kurfürstendamm vom Tauentzien beginnend zum Halensee bummeln, immer der Nase lang! Gedacht - getan, oder auch nicht, denn es war morgens um 10.00 h ob der Minusgrade immer noch sehr, sehr kalt gewesen und dann, ja dann gibt es doch soooo viel Geschäfte am Boulevard. So mußte (!) ich einige stürmen und ordentlich Wirtschaft und Handel ankurbeln. 

Am Europa Center hat es mich das erste mal gefröstelt und da kam Bonita gerade recht.☺☺☺

Danach... hmmm, was nun, ach ja, mich einmal wieder vom Farbenspiel von Egon Eiermanns Neubau der Gedächtniskirche faszinieren lassen. Das fanden schon meine Canadier ganz beeindruckend:
Auch gab es gerade ein wunderbares Orgelkonzert
Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Detail der Ruine der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
So gab es noch einige Geschäfte, die ich aufsuchte und bis zum Halensee kam ich zumindest an diesem Freitag nicht mehr. Ach ja, ich benötige ja auch noch Geschirr für Vancouver...
Porzellan: Villeroy & Boch "coffee club"
und überhaupt....

Kommentare:

  1. Na das hört sich ja prima an: freitags frei - so wie der Name es sagt. Gratuliere zu Deiner neuen Lebensart, liebe B. Viel Freude beim Entdecken der Möglichkeiten und einen herzlichen Gruß nach Berlin aus dem Torhaus Kotelow von Y., W. und Kitty (miau)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr Lieben aus dem Torhaus,

      auch an Euch einen ♥lichen Gruß aus Berlin.

      Ja, da habe ich es der E. nachgemacht und es ist ein ganz neues Lebensgefühl (noch) mehr Zeit für die eigene Kreativität, Interessen einfach das Leben an sich zu haben. Das wiegt Gold. Herrlich!!!

      Habt weiterhin einen guten Winter, kuschelt Euch schön ein und freut Euch auf den Frühling.

      Löschen

Vielen Dank für den Kommentar, das freut mich sehr. Nach Ansicht werde ich ihn veröffentlichen.

Ich bitte um Verständnis, daß ich in den nächsten Wochen nicht immer gleich dazu kommen kann. Trotzdem ist mir die Kommentierung natürlich wertvoll. Danke nochmals

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...